Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Produkt-Informations-Management 02842 92737-0

MeDaPro Publish

Papierkataloge werden bisher in vielen Einzelschritten mit einem hohen manuellen Aufwand produziert. Mit MeDaPro können Sie Papierkataloge aus einem zentralen Datenbestand automatisiert erstellen.

Papierkataloge – Automatisierte Publikationen mit MeDaPro Publish

Database Publishing bedeutet, dass Daten aus der Datenbank entnommen und direkt auf den Katalogseiten platziert werden: Mit MeDaPro Publish kann das Satzsysteme Adobe InDesign direkt angesprochen und mit Daten versorgt werden. Erst im Moment des Publizierens werden die aktuellen Daten in die gewählte Seitenvorlage ausgegeben – auf diese Weise ist sichergestellt, dass Ihre Publikationen immer die neuesten Artikelinformationen enthalten.

Vorlagen individuell gestalten und Artikeln zuweisen

MeDaPro Publish Definieren Sie zusammen mit dem Katalog-Team der ITB das gewünschte Layout, die Inhalte und das Format Ihres Katalogs. Wählen Sie aus Ihrem Artikelsortiment per Drag & Drop diejenigen Produkte aus, die Sie in Ihrem Papierkatalog publizieren wollen. In Zusammenarbeit mit Ihnen erstellt ITB verschiedene Layouts für die Vorlageseiten, denen dann die gewünschten Artikel zugeordnet werden – so erhält jedes Produkt seinen vorbestimmten Platz.

Nach der Publikation kann jede Seite auf Wunsch weiter individuell bearbeitet werden – von der ITB-Abteilung Grafik- Design oder von Ihrem Hausgrafiker. Je nach Grad der Individualisierung kann für einen aus MeDaPro erstellten Katalog bei Produktseiten ein Automatisierungsgrad von 100% erreicht werden. Auf diese Weise können Sie bei der Publikation bis zu 70% der Kosten im Katalogsatz sparen – im Vergleich zum komplett manuellen Aufbau.

Lösungsbeispiel

Produktion eines Papierkatalogs

Alle Daten, die später im Katalog erscheinen sollen, werden zentral in einem Produkt-Informations-Management-System gehalten. Die Sachbearbeiter pflegen dort Änderungen kontinuierlich ein – so ist sichergestellt, dass nur tagesaktuelle Daten im Katalog erscheinen. Die Publikation der Produktseiten erfolgt dann auf Knopfdruck automatisiert in ein oder mehrere vorher gestaltete Templates. Dabei können auch kundenspezifische Preise übernommen werden.

© 2020. ITB-GmbH.