Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Produkt-Informations-Management 02842 92737-0

MeDaPro MDM

Mit dem neuen MeDaPro Modul MDM machen Sie die MeDaPro zum führenden System in Ihrer Systemlandschaft. Neue Artikel werden komfortabel und schnell in MeDaPro MDM angelegt und mit einer Artikelnummer versehen.

Stammdaten pflegen

Mit dem neuen MeDaPro Modul MDM machen Sie die MeDaPro zum führenden System in Ihrer Systemlandschaft. Neue Artikel werden komfortabel und schnell in MeDaPro MDM angelegt und mit einer Artikelnummer ver-sehen. Aus dem MeDaPro MDM versorgen Sie direkt Ihr ERP System oder andere Systeme wie CRM mit den erforderlichen Daten. MeDaPro MDM erlaubt die Anlage von Artikeln über Systemgrenzen hinaus. Das bedeutet, Sie können für verschiedene ERP Systeme komfortabel Artikeldaten für unterschiedliche Mandanten anlegen und pflegen. MeDaPro MDM enthält die Module Artikel-nummern Plug-in, ERP Tab sowie automatisierter Export an das ERP.

Artikelnummern vergeben

Die standardmäßige automatische Artikelnummernvergabe in MeDaPro, die z. B. bei neu angelegten oder kopierten Artikeln zum Einsatz kommt, lässt sich durch ein Plug-in-Konzept mit einer anderen Vergabe-Logik ersetzen. So kann praktisch jedes beliebige Artikelnummernformat realisiert werden. Beispielsweise kann der Artikelnummer für einen Artikel automatisch ein Präfix vorangestellt werden. Diese Logik greift auch beim Import. Außerdem ist sie auch auf die alternative Artikelnummernvergabe anwendbar. In einem Workshop ermitteln wir mit Ihnen gemeinsam die Logik Ihrer Artikelnummer und erstellen daraus das spezifische Plug-in für Ihr Haus.

ERP-Daten pflegen

MeDaPro kann als Quelle für ihr ERP-System dienen. Wenn Sie mehrere ERP-Systeme angebunden haben, können Sie im Content Editor in separaten Tabs ERP-Attribute für diese Daten pflegen. Dabei entspricht jeder Tab einer ERPSektion. Durch einen späteren Export lassen sich die Daten dann in Ihr ERP-System überspielen. Dadurch übernimmt MeDaPro für diese Attribute die führende Rolle. Weiterhin ist es möglich, diese Sektionen für unterschiedliche Bereiche des ERP zu nutzen, z. B. einen Bereich für den Einkauf und einen Weiteren für das Lager. Gerne stellen wir Ihnen das Konzept persönlich vor.

Lösungsbeispiel

Warenwirtschaftsdaten in MeDaPro pflegen

Die Müller GmbH koppelt ihre Warenwirtschaften an das Produkt-Informations-Management-System an. Mit MeDaPro MDM werden neue Artikel führend in MeDaPro angelegt und mit ERP Merkmalen angereichert. Hierbei wird die komfortable Möglichkeit genutzt, verschiedene Datenbereiche für unterschiedliche ERP-Systeme zu pflegen. Der ERP Connector überträgt diese Informationen aus MeDaPro automatisch in die ERP-Systeme. Die Preisfindung erfolgt im ERP und wird in MeDaPro angezeigt.

© 2020. ITB-GmbH.