MeDaPro 5.5 ab sofort erhältlich

MeDaPro 6.5 mit neuen Highlights
MeDaPro 6.5 mit neuen Highlights

Pünktlich zum Jahreswechsel wurde das neue Release des ITB-Katalog-Management-Systems MeDaPro 5.5 offiziell freigegeben. Das bewährte System wurde auch dieses Mal um viele praktische Funktionen ergänzt, die den Anwendern die Arbeit noch weiter vereinfachen und den Publikationsworkflow zusätzlich erleichtern.

Die Highlights:

1. Zubehör pflegen:
Einem Artikel können beliebig viele Referenzartikel zugeordnet werden, zum Beispiel Basisprodukte dem Zubehör oder Teilprodukte einem Gesamtprodukt.

2. Multikataloge:
Statt des Gesamtkatalogs können nun auch bestimmte Teilbereiche im TradePro aktualisiert werden. So können nicht nur der Zeitaufwand für Exporte und Prüfungen erheblich verringert, sondern auch die Ausgabe noch flexibler gestaltet werden.

3. Mehrsprachigkeit
Daten können nun in bis zu fünf Sprachen gepflegt und exportiert werden. Die Wahl der Sprachen ist dabei völlig offen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, eine der fünf Sprachen als „Master-Sprache“ zu definieren. Auf diese wird dann in Ausgaben zurückgegriffen, falls in der gewählten Sprache keine Daten vorliegen, oder z.B. technische Daten sprachneutral nur in dieser Sprache gepflegt werden.

4. Weltweite Pflege
Die Internet-Pflege von MeDaPro, MeDaPro Online, ist in einem völlig neuen Gewand erschienen. Neben der Nutzung der aktuellsten Webtechniken sind viele neue Features in die Neuauflage eingeflossen:

  • Sprache der Benutzeroberfläche nun beliebig konfigurierbar.
  • Verfügbar sind bereits Deutsch und Englisch, weitere Sprachen sind einfach und schnell einbindbar.
  • UNICODE-Unterstützung: Datenpflege ist mit verschiedensten Zeichensätzen (z.B. Kyrillisch, Chinesisch) möglich.
  • Parallele Pflegemöglichkeit von zwei beliebigen Sprachen direkt nebeneinander.
  • Plattformunabhängig, da die Nutzung in vielen aktuellen Browsern möglich ist

5. Navision ERP-Connector
Neben dem ODBC-Connector und diversen individuellen Lösungen, die ITB bereits realisiert hat, ist nun auch die direkte Verbindung mit Microsoft® Navision möglich.

Zurück

Anrufen

+49 2842 92737-0

Treffen

Messen & Events