MAN Nutzfahrzeuge AG setzt bei Arbeitsschutz auf die Firma Sahlberg

MAN Nutzfahrzeuge AG setzt bei Arbeitsschutz auf die Firma Sahlberg

Bereits Anfang 1999 entschloss sich die MAN Nutzfahrzeuge AG, ihren gesamten Bedarf an Arbeitsschutzprodukten für das Hauptwerk in München nur noch von einem Systemlieferanten zu beziehen. Nach einem mehrstufigen Auswahlprozess unter den anbietenden Lieferanten entschied man sich schließlich für den Arbeitsschutz-Spezialisten Sahlberg GmbH & Co. KG aus Feldkirchen bei München.

Nach Abstimmung erstellte Sahlberg auf Basis der ausgewählten Produkte einen Papierkatalog. Bestellungen wurden zu Beginn der Systembelieferung über Faxformulare vorgenommen und erfolgen heute vorwiegend aus einem elektronischen Katalog, der in dem von Sahlberg bereitgestellten Online-Bestellcenter TradePro der Firma ITB im Internet hinterlegt ist. Hier können Budgets für die einzelnen Kostenstellen hinterlegt, Bestellungen verwaltet oder eigene Favoritenlisten angelegt werden.

Der Einkauf im Online-Bestellcenter gestaltet sich komfortabel und transparent: Durchdachte Bestelloberflächen, strukturierte Navigationshilfen und eine Volltextrecherche über den gesamten elektronischen Katalog ermöglichen schnelle Bestellprozesse. Durch die Systembelieferung konnte MAN eine Verkürzung der Beschaffungszeiten erreichen. Das Bestellen, Vereinnahmen, Lagern, Verwalten und die Bezahlung eines Lagerbestandes nach Lieferung entfallen ebenso wie die aufwendige interne Verrechnung an die Bedarfsträger eines Großunternehmens.

Neben der sehr benutzerfreundlichen Darstellung der Produkte im Online-Shop sind die aussagekräftigen Produktbeschreibungen und -attribute im eKatalog ausschlaggebend für die hohe Akzeptanz der von Sahlberg bereitgestellten Beschaffungslösung.

Die elektronischen Kataloge von Sahlberg wurden zertifiziert von der BMEnet GmbH, einer Tochterfirma des Verbandes für Materialwirtschaft und Einkauf (BME). Eine weitere Sicherheit für das hohe Qualitätsniveau der Produktdaten gibt die Verleihung des "Gütesiegels eProcurement" der BMEnet GmbH an den Softwarelieferanten von Sahlberg, die ITB-GmbH.

Nach einer erneuten Ausschreibung wurde der Rahmenvertrag über die Systembelieferung durch Sahlberg inzwischen verlängert und um die MAN Werke Nürnberg, Steyr und Wien sowie die Standorte Pilsting und Stuttgart der Neoplan Bus GmbH erweitert.

Zurück

Anrufen

+49 2842 92737-0

Treffen

Messen & Events