Hardy Schmitz führt ITB PIM erfolgreich ein

Die HARDY SCHMITZ GRUPPE mit Hauptsitz in Rheine hat sich für das Management ihrer Produktdaten für die Einführung der ITB Produkte entschieden. Das Team rund um Projektleiter Markus Dietrich, verantwortlich für Technische Beratung und eBusiness, hat seit Vertragsschluss im letzten Jahr Vollgas gegeben und bereits wenige Monate später einen mit tiptop gepflegten Produkten in den hauseigenen WEBShop integriert.

Dietrich freut sich über das gelungene Projekt: „Durch den großen Background, den ITB im Bereich des Großhandels hatte, wurden viele Fragen aus dem Stehgreif beantwortet. Das war Kommunikation auf Augenhöhe! Wir freuen uns auf weitere Projekte mit ITB.“

Die HARDY SCHMITZ GRUPPE ist Vollsortimenter im Elektrogroßhandel, Partner für das Elektrohandwerk, den Öffentlichen Dienst und die Industrie mit sechs Standorten von der Nordseeküste bis ins nördliche Ruhrgebiet mit Hauptsitz in Rheine. Mit MeDaPro werden nun insgesamt über 350.000 Markenartikeln aus den Bereichen Elektrotechnik und Systemdienstleistung gepflegt und für den Verkaufsprozess optimiert. Dazu wurde unter anderem das hauseigene ERP-System Navision mit dem MeDaPro ERP-Connector an die Produktdatenbank angekoppelt.

Zurück

Anrufen

+49 2842 92737-0

Treffen

Messen & Events